Unsere Firma

Robo-Technology GmbH

Seit 1981 sind wir auf dem Gebiet der Robotik, Servotechnik und Bildverarbeitung tätig und haben uns in diesen Jahrzehnten von der Pionierzeit der Robotertechnik bis heute sehr viel Wissen und Erfahrung angeeignet. Über 200 erfolgreiche Projekte in vielen verschiedenen Branchen geben uns den notwendigen Weitblick, um auch unterschiedlichste Anforderungen an Hard- und Software für den Kunden auf einen Nenner zu bringen.

Unser Dienstleistungsspektrum umfasst die Entwicklung von Hardware und Steuerungstechnik sowie Software und Messtechnik für industrielle und wissenschaftliche Anwendungen mit Robotersystemen und synchronisierten hochpräzisen Servoantrieben unterschiedlichster Art.

Mit 15 hochmotivierten Mitarbeitern sowie einem umfangreich ausgestatteten Roboter- und Messtechniklabor sind wir Ihr zuverlässiger Partner für anspruchsvolle Automatisierungsaufgaben.

Robo-Technology GmbH ist ausschließlich mit Eigenkapital finanziert, der Jahresumsatz liegt bei ca. 2 Mio EUR.

Partner

Omron Adept Technologies GmbH

Höchste Produktivität durch individuelle, flexible Automation. So lässt sich das Omron Adept Geschäftsfeld in einem Satz auf den Punkt bringen. Omron Adept konzentriert sich dabei konsequent und rund um den Globus auf die Entwicklung modernster Robotertechnologien mit einem Handhabungsgewicht von bis zu 20 kg.

Als langjähriger Omron Adept Systemintegrator nutzen wir die Flexibilität des Omron Adept Robotercontrollers virtuos und sind so in der Lage, auch unkonventionelle Aufgabenstellungen zuverlässig und effizient umzusetzen.

Mehr Informationen über Omron Adept Technologies und Omron Adept Industrie Roboter finden Sie hier:
www.adept.de

Dr. Hillger

Der zunehmende Einsatz von modernen Leichtbautechnologien wie etwa die CFK-Sandwichbauweise erfordert eine leistungsfähige und zuverlässige zerstörungsfreie Prüftechnik für den sicheren Einsatz dieser Bauteile etwa in Luftfahrzeugen. Unser Partner, das Ingenieurbüro Dr. Hillger in Braunschweig, hat über 30 Jahre Erfahrung bezüglich der Prüfung inhomogener Werkstoffe wie Composite und mineralische Baustoffe. Sein Leistungsspektrum umfasst eine breite Produktpalette an innovativer luftgekoppelter Ultraschall-Prüftechnik, die den sonst üblichen Einsatz von Wasser als Koppelmedium überflüssig macht.

Gemeinsam führen wir Ihre Aufgabenstellung rund um die automatisierte zerstörungsfreie Prüfung komplexer Bauteile zum Erfolg. Eine intuitive Bedienerführung, eine an die Aufgabenstellung angepasste Mechanik sowie die flexible Integration der Prüfanlage in Ihre Fertigungsprozesse sind für uns selbstverständlich.

Mehr Informationen über das Ingenieurbüro Dr. Hillger und die verwendete Luftultraschall-Prüftechnik finden Sie hier:
www.dr-hillger.de

Avantgarde Technologie Group

Carbonfaserbauteile ermöglichen im Vergleich zu metallischen Leichtbauteilen deutlich höhere Steifigkeit bei geringerem Eigengewicht. Zudem weisen sie gegenüber metallischen Strukturen ein sehr gutmütiges Dämpfungsverhalten auf. Diese Eigenschaften prädestinieren sie für Anwendungen in der Robotik, da sie eine höhere Präzision bei zugleich signifikant kürzeren Zykluszeiten ermöglichen. Voraussetzung für den erfolgreichen Einsatz ist jedoch eine werkstoffgerechte Auslegung und die penible Einhaltung der dabei erarbeiteten Parameter bei der Herstellung. Da Faserverbundwerkstoffe „anisotrop“ sind, sind Simulationen und Berechnungen ungleich komplexer als bekannte Anwendungen im Bereich Metall und erfordern gerade bei hochbelasteten Bauteilen hohe Fach- und Methodenkompetenz.

Unser Partner, die Avantgarde Technologie GmbH, hat mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Auslegung und Herstellung solcher Bauteile und beherrscht eine Reihe anspruchsvoller Herstellverfahren wie etwa VAP (Vacuum Assisted Process) oder TFP (Tailored Fibre Placement). Gemeinsam bieten wir Ihnen hochperformante CFK-Robotertools oder ganze Carbonkinematiken an.

Mehr Informationen über Avantgarde Technologie und ihr Portfolio finden Sie hier:
www.avantgardetechnologie.de

robotif GmbH

Obwohl es sich bei Industrierobotern typischerweise um wartungsarme und sehr langlebige Maschinen handelt, ist eine regelmäßige Inspektion eine wichtige Voraussetzung für störungsfreie Produktion. Egal ob Notfalleinsatz, Wartung, Reparatur, Schulung, Umrüstung oder Überholung: Ihre Industrieroboter sind bei robotif in besten Händen. Und Sie und Ihre individuellen Anforderungen natürlich auch!

Speziell für Ihre in die Jahre gekommenen Industrieroboter haben wir auch gemeinsame Lösungen zur Modernisierung der Robotersteuerung im Programm.

Mehr Informationen über robotif und ihr Portfolio finden Sie hier:
www.robotif.de

TQ-Systems GmbH

TQ-Systems entwickelt und produziert Antriebe mit RoboDrive-Technologie und bietet diese als Teil des TQ-Lösungsbaukastens an. Die kompakten RoboDrive-Antriebe sind ideal für Anwendungen, die hohe Leistungsdichte gepaart mit äußerster Präzision und Dynamik erfordern. Sie werden unter anderem eingesetzt in Robotern, stabilisierten Kameraplattformen, elektrischen Bremssystemen, Steer-by-Wire-Systemen sowie Werkzeugspannern als Hydraulik-Ersatz.

Mehr Informationen über RoboDrive finden Sie hier:
www.robodrive.com

Solid System Team GmbH

Das Solid System Team (= SST) bietet integrative Software-Lösungen mit  dem Ziel, die Ressourceneffizienz zu optimieren und nachhaltig die Produktivität zu steigern. Durch die intelligente Verzahnung von CAD-, ERP-, PDM-, PLM- und Cloud-Lösungen schafft die SST beachtliche Wettbewerbsvorteile für die mittelständische Fertigungsindustrie. Abgestimmt auf den jeweiligen Industriezweig und individuellen Anforderungen werden relevante Prozesse entlang der Wertschöpfungskette verkürzt und beschleunigt. Passgenaue Industrie 4.0-Konzepte sorgen dafür, dass der Kunde durch die neu gewonnene Flexibilität und den zahlreiche Automatismen Kosten einspart und deutlich schneller auf Veränderungen im Markt reagieren kann.

Mehr Informationen über Solid System Team finden Sie hier:
www.solid-system-team.de